Politics

Rush Limbaugh, der Moderator der Brandradio-Talkshow, stirbt im Alter von 70 Jahren

Rush Limbaugh, der selbsternannte “Doktor der Demokratie”, der die konservative Medienrevolution anführte, indem er “Feminazis”, “Umweltschützer”, “Commie Libs” und prominente Schwarze – insbesondere den ehemaligen Präsidenten Barack Obama – verprügelte, starb am Mittwoch. Er war 70 Jahre alt.

Seine Frau kündigte seinen Tod in seiner Radiosendung an.

“Ich weiß, dass ich mit Sicherheit nicht der Limbaugh bin, den Sie heute gehört haben”, sagte Kathryn Limbaugh. “Ich, wie Sie, wünschte sehr, Rush wäre jetzt hinter diesem goldenen Mikrofon und würde Sie zu weiteren außergewöhnlichen drei Stunden Sendung begrüßen. … Mit tiefer Trauer muss ich Ihnen direkt mitteilen, dass unser geliebter Rush, mein wunderbarer Ehemann , starb heute Morgen aufgrund von Komplikationen durch Lungenkrebs. “

Der frühere Präsident Donald Trump sagte Fox News am Mittwoch, er habe drei oder vier Tage zuvor mit Limbaugh gesprochen. “Er hat bis zum Ende gekämpft”, sagte Trump in seinen ersten öffentlichen Kommentaren seit seinem Ausscheiden aus dem Amt im letzten Monat. “Er ist eine Legende. Er ist es wirklich.”

Ein anderer ehemaliger Präsident, George W. Bush, beklagte ebenfalls Limbaughs Tod. “Während er dreist, manchmal kontrovers und immer einfühlsam war, sprach er seine Meinung als Stimme für Millionen von Amerikanern aus und trat jeden Tag mit Begeisterung an”, sagte Bush in einer Erklärung. “Rush Limbaugh war ein unbezwingbarer Geist mit einem großen Herzen, und er wird vermisst werden.”

Die Sprecherin des Weißen Hauses, Jen Psaki, sagte, Präsident Joe Bidens “Beileid gilt der Familie und den Freunden”.

Einen Tag nach dem tödlichen Aufstand eines Trumpisten im Januar, um den Sieg von Demokrat Biden bei den Wahlen im November aufzuheben, verglich Limbaugh die Invasoren des US-Kapitols mit den Patrioten des Unabhängigkeitskrieges.

“Es gibt viele Leute, die das Ende der Gewalt fordern”, sagte Limbaugh in seinem Radioprogramm. “Es gibt viele Konservative, soziale Medien, die sagen, dass Gewalt oder Aggression überhaupt nicht akzeptabel sind. Unabhängig von den Umständen. Ich bin froh, dass Sam Adams, Thomas Paine, die tatsächlichen Tea-Party-Leute, die Männer in Lexington und Concord dies nicht getan haben fühle mich nicht so. “

Im Dezember sagte er, konservative Staaten würden “zur Sezession tendieren”.

Als sein Krebs fortschritt, ging Limbaugh am 2. Februar aus der Luft. Sein Mikrofon war eine Woche vor Beginn von Trumps zweitem Amtsenthebungsverfahren mit Ersatzspielern besetzt.

Aber sein Standpunkt war unverkennbar. “Sie haben dieses Ding nicht fair und fair gewonnen, und wir werden nicht nur fügsam sein wie in der Vergangenheit und weggehen und bis zur nächsten Wahl warten”, sagte er den Zuhörern sechs Wochen nach Bidens Sieg Die Wahl.

Der bittere Radiomoderator, der mit satirischen Beschimpfungen Millionen von Fans anzog und begeisterte und Millionen anderer beleidigte und verärgerte, gab im Februar 2020 bekannt, dass bei ihm fortgeschrittener Lungenkrebs diagnostiziert worden war. Einen Tag später verlieh ihm der damalige Präsident Trump in einer überraschenden Ankündigung während der Rede zur Lage der Union die Freiheitsmedaille des Präsidenten.

“Das sind keine guten Nachrichten”, sagte Trump damals und bezog sich auf die Diagnose. “Aber was eine gute Nachricht ist, ist, dass er der größte Kämpfer und Gewinner ist, den Sie jemals treffen werden. Rush Limbaugh: Vielen Dank für Ihre jahrzehntelange unermüdliche Hingabe an unser Land.”

Im Oktober teilte Limbaugh seinen Zuhörern mit, dass sein Zustand in die falsche Richtung gehe.

“Es ist schwer zu erkennen, dass die Zeiten, in denen ich nicht glaube, dass ich unter einem Todesurteil stehe, vorbei sind”, sagte Limbaugh. “Jetzt sind wir alle der Punkt. Wir alle wissen, dass wir irgendwann sterben werden, aber wenn Sie eine Diagnose einer unheilbaren Krankheit haben, die einen Zeitrahmen hat, dann stellt dies eine andere psychische und sogar physische Situation dar Bewusstsein dafür. ”

Tage vor Limbaughs Update veranstaltete er eine “Radio-Rallye” für Trump, bei der eine Menge “We love you” sang und der Präsident während seiner Genesung von Covid-19 für einen Großteil des zweistündigen Ereignisses sprach.

Limbaugh war der Schlüssel zur Übernahme des Kongresses durch die Republikaner im Jahr 1994, die Rep. Newt Gingrich in die Sprecher des Repräsentantenhauses beförderte und schließlich zur Amtsenthebung von Präsident Bill Clinton führte.

“Rush Limbaugh war der Innovator, der für die Amerikaner sprach, die von den Eliten ignoriert und missachtet wurden”, sagte Trump-Anwalt Bürgermeister Rudy Giuliani in einem Tweet, nachdem Limbaugh seine Krebsdiagnose angekündigt hatte.

Rush Hudson Limbaugh III wurde am 12. Januar 1951 in Cape Girardeau, Missouri, geboren. Sein Vater und sein Großvater waren Anwälte. Der Großvater erhielt den Namen Rush, um eine Verwandte, Edna Rush, zu ehren.

Limbaugh begann seine Sendekarriere 1971 als 20-jähriger Top 40-DJ in West-Pennsylvania, nachdem er die Southeast Missouri State University verlassen hatte. Nach einer Reihe von späteren Jobs, darunter fünf Jahre bei den Kansas City Royals der Major League Baseball, landete er 1984 schließlich eine Talkshow bei KFBK in Sacramento, Kalifornien. Er ersetzte Morton Downey Jr., der zurücktrat, nachdem er scherzhaft einen rassistischen Begriff verwendet hatte ein Stadtrat chinesischer Abstammung.

Zu dieser Zeit war das Tagesgesprächsradio weitgehend lokal. Vier Jahre später, 1988, erlangte Limbaugh nationale Bekanntheit, nachdem er zu WABC-AM in New York kam, angelockt von dem Netzwerkmanager Edward F. McLaughlin. Innerhalb von zwei Jahren hörten mehr als 5 Millionen Menschen “The Rush Limbaugh Show” – drei Stunden am Tag, fünf Tage die Woche – auf fast 300 Sendern, schrieb der Medienkritiker Lewis Grossberger Ende 1990 im New York Times Magazine.

Rush Limbaugh 1995 in seinem Radiostudio.

Mark Peterson | Corbis | Getty Images

Zum 20. Jahrestag der Show unterzeichnete er eine achtjährige Vertragsverlängerung über 400 Millionen US-Dollar mit Premiere Radio Networks von iHeartMedia. Zu dieser Zeit wurde die Show auf fast 600 lokalen Sendern ausgestrahlt. 2016 unterzeichnete er einen neuen Vertrag über einen nicht genannten Betrag für “vier weitere Jahre”, kündigte er in der Luft an.

“Sein Thema ist Politik. Seine Haltung: konservativ. Seine Person: komisch blasig. Sein Stil: ein schizoider Spritz, der zwischen ernsthaftem Dozenten und politischem Varieté schwankt”, schrieb Grossberg in der Zeitschrift Times aus dem Jahr 1990.

Limbaughs Shtick über das, was er sein EIB-Netzwerk (Excellence in Broadcasting) nannte, war vielleicht eine Satire für Millionen, aber unzählige andere betrachteten ihn als frauenfeindlichen, rassistischen Hasshändler, der dazu beitrug, die Polarisierung der Nation in einen Overdrive zu treiben, der den Weg für Trumps Wahlsieg 2016 ebnete .

Kurz bevor er mit WABC anfing, kam er auf “Rushs erste 35 unbestreitbare Wahrheiten des Lebens”. Ganz oben auf der Liste stand: “Die größte Bedrohung für die Menschheit liegt im nuklearen Arsenal der UdSSR.” Am Ende stand: “Sie sollten Gott dafür danken, dass er Sie zu einem Amerikaner gemacht hat. Statt sich schuldig zu fühlen, sollten Sie dazu beitragen, unsere Ideen weltweit zu verbreiten.” Dazwischen enthalten: (# 7) “Es gibt nur einen Weg, Atomwaffen loszuwerden – sie zu benutzen”; (# 21) “Abtreibung ist falsch”; (# 25) “Evolution kann Schöpfung nicht erklären”; und (# 31) “Für immer mehr Menschen ist eine siegreiche US eine sündige US”

Hier ist eine Auswahl anderer verbaler Knüppel, die Limbaugh in seinem Krieg gegen die politische Korrektheit geführt hat.

– Die unbestreitbare Wahrheit des Lebens Nr. 24, die er im Laufe der Jahre mehrfach wiederholte, schlug das, was er “Feminazis” nannte: “Der Feminismus wurde eingeführt, um unattraktiven Frauen einen leichteren Zugang zum Mainstream der Gesellschaft zu ermöglichen.”

– Während er 2003 als ESPN-Kommentator arbeitete, rief er den Quarterback von Philadelphia Eagles, Donovan McNabb, überbewertet an und sagte weiter: “Ich denke, was wir hier hatten, ist ein kleines soziales Problem in der NFL. Die Medien haben sich sehr gewünscht, dass a Schwarzer Quarterback macht es gut. Es gibt ein wenig Hoffnung in McNabb investiert, und er hat viel Anerkennung für die Leistung dieses Teams erhalten, die er nicht verdient hat. Die Verteidigung hat dieses Team getragen. ” Limbaugh trat im folgenden Aufruhr von ESPN zurück.

– Im Jahr 2007 bezog sich Limbaugh auf die Possen der National Football League-Spieler, die nach einem Touchdown in der Endzone tanzen, auf die berüchtigten Straßenbanden in Los Angeles: “Lassen Sie es mich so sagen. Die NFL sieht allzu oft wie eine aus Spiel zwischen den Bloods und den Crips ohne Waffen. Dort habe ich es gesagt. “

– Im März 2018 diskutierte er eine wissenschaftliche Studie, die vor Umweltgefahren durch Osterpralinen warnte: “Jetzt von einer umweltbewussten Wacko-Gruppe an der Universität von Manchester in England, die alle warnt: Vorsicht vor dem Schokoladen-Osterhasen und diesen in Folie verpackten Schokoladeneiern. Beides könnte “umweltschädlich” sein, warnt eine neue Studie, die besagt, dass solche Süßwaren die Umwelt schädigen können. “

– Vier Tage vor Obamas erster Amtseinführung am 20. Januar 2009 sprach Limbaugh darüber, dass er gebeten wurde, 400 Worte über seine Hoffnung auf die Obama-Präsidentschaft zu schreiben. “Ich bin mit den Leuten auf unserer Seite des Ganges, die zusammengebrochen sind und sagen: ‘Nun, ich hoffe, er hat Erfolg.’ … OK, ich werde Ihnen eine Antwort senden, aber ich brauche keine 400 Wörter, ich brauche vier: ‘Ich hoffe, er scheitert.’ “

– Während des Wahlkampfs 2016 hat Limbaugh einen Vorschlag von Hillary Clinton getroffen, öffentliche Hochschulen für Kinder freizugeben, deren Familien weniger als 125.000 US-Dollar pro Jahr verdienten: “Die erste Regel im Erwachsenenalter lautet, dass es kein ‘freies’ Zeug gibt. Jemand Sie müssen Ihre Commie-Lib-Professoren dafür bezahlen, dass sie all diese antikapitalistischen, antiamerikanischen BS ausspucken, die heutzutage als Bildung gelten. “

– Mitten in der Coronavirus-Krise im März 2020 verglich er den Ausbruch mit der Erkältung und beschuldigte die Medien, eine Panik ausgelöst zu haben. “Dieses Coronavirus? All diese Panik ist einfach nicht gerechtfertigt”, sagte er in der Luft. “Sie sind keine Seltenheit. Coronaviren sind Erkältungs- und Grippeviren der Atemwege. Es gibt nichts daran, außer woher es kam und die Panik der wandernden Medien. … Dies ist auf dem Weg, die US-Wirtschaft auszulöschen, und das wird es auch.” sei mehr als nur Donald Trump und seine Wiederwahlchancen, die verletzt werden, wenn das hier passiert. … Nichts geht über das Auslöschen der gesamten US-Wirtschaft mit einem Biothreat aus China, oder? “

Jahre vor seiner Krebsdiagnose hatte Limbaugh andere gesundheitliche Probleme. Er hatte Hörprobleme und wurde 2001 einer Cochlea-Implantation unterzogen. Zwei Jahre später entwickelte er eine Sucht nach verschreibungspflichtigen Schmerzmitteln, die er nach einer verpfuschten Operation am Rücken zu verwenden begann. Limbaugh wurde schließlich beschuldigt, für Ärzte eingekauft zu haben, um Medikamente gegen seine Sucht zu verschreiben. Er bekannte sich unschuldig und schloss später einen Vertrag ab, bei dem die Staatsanwaltschaft die Anklage fallen ließ, als Gegenleistung dafür, dass Limbaugh 30.000 US-Dollar zur Deckung der Kosten für die Untersuchung und die Therapie bezahlte.

Limbaugh war viermal verheiratet, zuletzt am 5. Juni 2010 mit Kathryn Rogers, wobei Elton John für Unterhaltung sorgte. Die Zeremonie für Limbaughs dritte Ehe mit Marta Fitzgerald, einer ehemaligen Aerobic-Lehrerin, die er online kennengelernt hatte, wurde am 27. Mai 1994 von Clarence Thomas, Richter am Obersten Gerichtshof, in Thomas ‘Haus in Nord-Virginia durchgeführt. Sie ließen sich 10 Jahre später scheiden. Seine früheren Ehen endeten ebenfalls mit einer Scheidung.

Limbaugh engagierte sich aktiv für wohltätige Zwecke. Laut Andrea Greif, einer Sprecherin der Organisation, sammelte seine EIB Cure-a-thon über einen Zeitraum von 26 Jahren bis zum Ende der jährlichen Veranstaltung im Jahr 2016 rund 50 Millionen US-Dollar für die Leukemia & Lymphoma Society. Er sammelte auch Geld für und diente im Vorstand der Marine Corps-Law Enforcement Foundation.

Limbaugh, ein Zigarrenraucher, erschien 1994 auf dem Cover der Zeitschrift Cigar Aficionado. Fünf Jahre bevor er bekannt gab, dass er Lungenkrebs hatte, bestritt er einen Zusammenhang zwischen Passivrauchen und Krebs.

“Das ist ein Mythos. Das wurde von der Weltgesundheitsorganisation widerlegt und der Bericht wurde unterdrückt. Es gibt überhaupt keinen Todesfall. Es gibt keinen.”[t] sogar Hauptkrankheitskomponente, die mit Passivrauch verbunden ist. Es mag dich irritieren und du magst es vielleicht nicht, aber es wird dich nicht krank machen und es wird dich nicht töten “, sagte er in seiner Show.” Rauch aus erster Hand braucht 50 Jahre, um Menschen zu töten, wenn es so ist. Nicht jeder, der raucht, bekommt Krebs. Nun ist es wahr, dass jeder, der raucht, stirbt, aber auch jeder, der Karotten isst. “

In seinem Update seines Zustands vom Oktober 2020 sagte er den Zuhörern: “Von dem Moment an, in dem Sie die Diagnose erhalten, gibt es jeden Tag einen Teil von Ihnen, OK, das ist es, das Leben ist vorbei, Sie wissen einfach nicht wann … Also Während der Zeit nach der Diagnose tun Sie, was Sie können, um das Leben zu verlängern, und tun, was Sie können, um ein glückliches Leben zu verlängern. ”

Related Articles